Neuigkeiten
29.11.2022, 13:37 Uhr
BTU Cottbus-Senftenberg erhält Grundschullehrerausbildung
Eine gute Nachricht für die Lausitz
BTU Cottbus-Senftenberg erhält Grundschullehrerausbildung – Roswitha Schier, Landtags- und Kreistagsabgeordnete: „Ich bin sehr froh darüber, dass die Landesregierung die Grundschullehrerausbildung auch in Senftenberg an der BTU entwickeln und als ein Zentrum für Weiterbildung etablieren möchte.“
Mit zusätzlich 5,21 Millionen Euro 2023 und weiteren 7,1 Millionen Euro 2024 soll die Lehrerausbildung in der Primarstufe finanziert werden. Die Hoffnung, einen Klebeeffekt für die Region zu erzielen, ist dabei groß. Insbesondere der Kreiselternrat im Landkreis Oberspreewald-Lausitz setzte sich für die Standortentscheidung der Lehrerausbildung ein – mit Erfolg. Eine gute und richtige Entscheidung für die Lausitz und den ländlichen Raum in Brandenburg, so Roswitha Schier nach der Entscheidung für den Campus in Senftenberg.