Archiv
13.12.2022
Die Mitglieder des CDU Ortsvorstandes und der CDU Fraktion Lübbenau wünschen den Besucherinnen und Besuchern der Webseite frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr.
weiter
29.11.2022
Eine gute Nachricht für die Lausitz
BTU Cottbus-Senftenberg erhält Grundschullehrerausbildung – Roswitha Schier, Landtags- und Kreistagsabgeordnete: „Ich bin sehr froh darüber, dass die Landesregierung die Grundschullehrerausbildung auch in Senftenberg an der BTU entwickeln und als ein Zentrum für Weiterbildung etablieren möchte.“
weiter
18.10.2022
Artikelbild
Roswitha Schier als Vorsitzende bestätigt
Am 17. Oktober 2022 trafen sich die Mitglieder des CDU Ortsverbandes Lübbenau im Groß Klessower Gasthof „Grambauer“ zur Wahl eines neuen Vorstandes. Vor der Eröffnung der Mitgliederversammlung gratulierten die Mitglieder Christina Balke zur Verleihung des Bundesverdienstkreuzes. „Ihr ehrenamtliches Engagement für die Stadt und den Spreewaldtourismus ist beispielgebend“, so Roswitha Schier in ihrer Würdigung.
weiter
10.10.2022
Nach 2 langen Jahren Corona-Pause begrüßte Doreen Roller vom DRK Kreisverband im Auftrag von Roswitha Schier die sangesfreudigen Gäste in der Lübbenauer Suppenküche. Unter der musikalischen Leitung von Brigitte Sommer sangen die Seniorinnen altbekannte Herbstlieder und genossen in den Pausen Kaffee und Kuchen, den die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit herbstlicher Dekoration vorbereitet hatten.
weiter
12.09.2022
Nach über einer Woche wurde die anonyme Online-Umfrage zur Erweiterung des Bestattungsangebotes auf dem Zerkwitzer Hauptfriedhof geschlossen. Die Frage lautete: „Würden Sie eine naturnahe Baumbestattung auf dem Zerkwitzer Hauptfriedhof befürworten?“ Das Ergebnis der nicht repräsentativen Umfrage ist eindeutig: 82,9% der 296 Teilnehmer befürworten eine Baumbestattung in Zerkwitz, dagegen halten nur 17,91% das derzeitige Bestattungsangebot für ausreichend.
weiter
07.07.2022
Landtagsabgeordnete Roswitha Schier sammelte Spenden für die Malteser
Mit dem Landespolizeiorchester präsentierte der Lübbenauer Kultursommer am ersten Juli-Wochenende ein weiteres Highlight in diesem Jahr. Unter der Schirmherrschaft von Roswitha Schier spielte das Orchester zu Gunsten des Malteserhilfsdienstes für schwerstkranke Menschen in der Region.
weiter
03.06.2022
Orchesterleiter Christian Köhler bietet seinen Gästen ein musikalisches Spitzenerlebnis
Im Rahmen des Lübbenauer Kultursommers lädt der Malteser Hilfsdienst unter der Schirmherrschaft von Roswitha Schier am 03. Juli 2022 ab 15:00 Uhr zu einem Benefizkonzert auf dem Lübbenauer Kirchplatz ein.
Mit einem Musikerlebnis der besonderen Art bietet das Brandenburger Landespolizeiorchester seinen Gästen von Klassik bis PoP-Interpretationen eine bunte Musikmischung auf höchstem Niveau.
Seit vielen Jahren setzt sich Schirmherrin Roswitha Schier für schwerstkranke Menschen der Region ein, um ihr Leid und die der Angehörigen etwas abzumildern. " Ich habe großen Respekt vor dem Engagement der Malteser, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, schwerstkranken Menschen in dieser schweren Zeit zu begleiten. Deshalb hoffe ich, dass mein Spendenaufruf beim Konzert nicht ungehört bleibt.", so Roswitha Schier.
weiter
19.05.2022
Landtagsabgeordnete Roswitha Schier plant die Veranstaltung im September
Nach der langen Corona-Zwangspause soll die nächste Spreewaldkonferenz im September stattfinden. Die Vorbereitungen sind bereits angelaufen und werden in den nächsten Wochen abgeschlossen, so die Veranstalterin.
weiter
08.03.2022
Es ist seit 22 Jahren zu einer guten Tradition geworden, die Frauen der Stadt Lübbenau zum Weltfrauentag am 8. März zu ehren. Landtagsabgeordnete Roswitha Schier und Christina Balke, CDU Fraktionsvorsitzende in der SVV Lübbenau, verschenkten 50 Rosen vor dem REWE Einkaufsmarkt in Lübbenau. „Die gleichberechtigte Teilhabe der erwerbstätigen Frauen zu ermöglichen, ist auch im Jahr 2022 immer noch ein Thema, dass auch künftig im Blick bleiben muss“, so Roswitha Schier.
Erstmals konnte Bürgermeister Helmut Wenzel aus gesundheitlichen Gründen nicht dabei sein. Beide Frauen grüßten ihn herzlich, verbunden mit den besten Wünschen für eine baldige Genesung.
weiter
06.01.2022
Derzeit zu hohe Corona-Inzidenzen
Die Mitglieder des CDU Ortsvorstandes haben gehofft, in diesem Jahr zum Neujahrsempfang des CDU Ortsverbandes und der CDU-Fraktion einladen zu können. Leider muss auch in diesem Jahr der Empfang aufgrund der hohen Corona-Inzidenzen ausfallen. „Zu groß ist die Gefahr einer Ansteckung, die wir unseren Gästen nicht zumuten möchten“, so die Ortsvorsitzende Roswitha Schier nach einer Vorstandssitzung.
weiter